Sie sind hier: Wir über uns

Die DPLF - Ein Ansprechpartner für Zertifizierungen

Entscheiden Sie sich für den Partner, der die ganze Palette der gesetzlichen und freiwilligen Produktzertifizierungen ihrer Branche beherrscht: die Deutsche Prüf- und Zertifizierungsstelle für Land- und Forsttechnik (DPLF).

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Arbeitssicherheit, Ergonomie, Umweltschutz und Tierschutz.

Die DPLF ist eine notifizierte Europäische Stelle. Unter der Nr. 0363 ist sie bei der Kommission der Europäischen Union notifi­ziert. Sie ist befugt Konformitätsbewertungs- oder Zeichenzuerkennungsverfahren für Produkte bei Baumusterprüfungen und Lärmmessungen, nach folgenden Richtlinien (national umgesetzt nach deutschem Recht) durchzuführen:

  • EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • PSA-Richtlinie 89/686/EWG (Richtlinie des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedsstaaten für persönliche Schutzausrüstungen)
  • Outdoor Richtlinie 2000/14/EG
  • Niederspannungsrichtlinie  2014/35/EU

Neben den Sicherheitsprüfungen im europäischen Rahmen ist die DPLF auch als GS-Stelle nach dem Produktsicherheitsgesetz benannt.  

Die Laborleistungen für die Zertifizierungen der DPLF werden in der Regel von den Prüflaboratorien der DLG und des KWF erbracht.